Berichte

 

Pfarrer-Nickel-Pokalschießen 2019


Beim Pfarrer-Nickel-Pokal-Schießen belegten wir mit zwei Teams hinter KAB St.Josef,, MC-Fahrtwind und Judo-Club Gernsdorf e.V. den vierten und den zehnten Platz von 28 teilnehmenden Mannschaften. Die Jahre zuvor hätte das Ergebnis jeweils für den Sieg gereicht. Bester Einzelschütze war der für den Heimatverein II antretende Erwin Deprieuw mit einem Teiler von 10/250, d.h. sein Schuss lag 0,04 mm abweichend vom absoluten Zentrum. Birgit Kringe wurde in der Einzelwertung Vierte, Ferdi Heimel Zehnter. Für den Heimatverein traten an , Stefan Büdenbender, Erwin Deprieuw, Ferdi Heimel, Franz-Josef Klein.  Birgit Kringe, Marie Kringe, Rolf Reichel und Gerhard Schuch